Zum Seiteninhalt springen
Kultur und Trends

Bildende Kunst

Audi zu Gast in der Pinakothek der Moderne

Audi pflegt einen kreativen Dialog mit Kunst und Design: Kunst entsteht am Puls der Zeit und bietet Ausblick auf die Entwicklungen der Zukunft. Als progressive Marke steht Audi für modernes, zukunftsweisendes Design und sucht den kreativen Austausch. Die Förderung von Bildender Kunst und Design spielt daher eine wichtige Rolle im Kulturengagement Audi ArtExperience.

Aktuelle Pressemitteilungen

  • „Sonntags?Kunst!“ mit Audi
    25.03.14
    Kultur und Trends

    „Sonntags?Kunst!“ mit Audi

    Mit dem neuen Format „Sonntags?Kunst!“ wird Audi Kooperationspartner des Museums für Konkrete Kunst und weitet damit das Kunstengagement am Standort Ingolstadt aus. Sonntags?Kunst! lädt erstmalig am 30. März 2014 Groß und Klein ein, zeitgenössische Kunst in all seinen Facetten zu erleben.
  • Audi zu Gast in der Pinakothek der Moderne
    11.09.13
    Kultur und Trends

    Audi zu Gast in der Pinakothek der Moderne

    Audi trägt einen Hauch Weltpremiere von der IAA in Frankfurt in die Pinakothek der Moderne nach München. Der Automobilhersteller zeigt das zukunftsweisende Showcar bereits einen Tag nach der Präsentation auf der Messe als Skulptur in der Neuen Sammlung – The International Design Museum Munich. Rund 1.800 Modelle des Urquattro aus reinem Aluminium bilden einen „Teppich“, der symbolisch für die Historie von Audi steht. Die Modelle wurden mit dem Know-How des Audi-Werkzeugbau in einer Kleinserie gefertigt.
  • 06.09.13
    Kultur und Trends

    Pinakothek der Moderne: Die Neue Sammlung mit Audi-Installation wiedereröffnet

    Zur Wiedereröffnung der Pinakothek der Moderne am 14. September 2013 feiern Audi und das renommierte Museum einen weiteren Höhepunkt. Audi zieht mit einer speziell für Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich – entworfenen Designskulptur ein.
  • Audi Kunstraum für Kunden geöffnet
    14.06.13
    Kultur und Trends

    Audi Kunstraum für Kunden geöffnet

    „Erich Buchholz – Flächen und Räume“ – Seit Donnerstagabend bietet eine neue Ausstellungsfläche im Audi Forum Ingolstadt Einblicke in das Werk des Künstlers Erich Buchholz. Die Ausstellung geht auf eine Kooperation zwischen der Stiftung für Konkrete Kunst und Design Ingolstadt und der AUDI AG zurück. Sie ist bis Mitte Januar 2014 für alle Besucher des Audi Forums zu sehen. Der Eintritt ist frei.
  • „Design Ikonen“ in Neckarsulm eröffnet
    25.04.13
    Kultur und Trends

    „Design Ikonen“ in Neckarsulm eröffnet

    Prof. Dr. Florian Hufnagl, Direktor der Neuen Sammlung – The International Design Museum Munich, hat heute zusammen mit Audi-Produktionsvorstand Dr. Frank Dreves die Ausstellung „Design Ikonen“ im Audi Forum Neckarsulm eröffnet. Bis Ende Juni zeigt das Museum hier Höhepunkte aus seiner Permanent Collection. Der Eintritt ist frei.
  • Pinakothek der Moderne zu Gast bei Audi
    26.02.13
    Kultur und Trends

    Pinakothek der Moderne zu Gast bei Audi

    Audi unterstützt die SCHAUSTELLE als temporäre aktive Plattform der Pinakothek der Moderne. Im Gegenzug präsentieren die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich – Kunst und Design an den deutschen Audi-Standorten. Mit dieser Kooperation setzt Audi einen weiteren Höhepunkt in der Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsgemälde-sammlungen, die im Jahr 2010 mit der Weltpremiere des Audi A7 in der Pinakothek der Moderne begann.
  • Pinakothek der Moderne zu Gast bei Audi
    13.02.13
    Kultur und Trends

    Pinakothek der Moderne zu Gast bei Audi

    Die Pinakothek der Moderne gastiert von April bis September 2013 in den Audi Foren. Die Neue Sammlung zeigt Design-Ikonen am Standort Neckarsulm. In Ingolstadt präsentiert die Sammlung Moderner Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen eine Ausstellung des international renommierten Künstlers Jürgen Partenheimer . Mit diesen Kulturprojekten intensivieren Audi und die Pinakothek der Moderne ihren kreativen Austausch.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang