Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Audi tron

Aktuelle Pressemitteilungen

  • Mobilität der Zukunft selbst erfahren: Audi mit neuen Projekten beim „Schaufenster Elektromobilität“
    18.04.15
    Modelle

    Mobilität der Zukunft selbst erfahren: Audi mit neuen Projekten beim „Schaufenster Elektromobilität“

    Audi macht die nachhaltige Mobilität der Zukunft erfahrbar und setzt sein Engagement beim Förderprogramm „Schaufenster Elektromobilität“ der Bundesregierung fort. Ab Mitte April gehen in Berlin, München und Stuttgart insgesamt 40 Audi A3 Sportback e tron* in drei verschiedenen Projekten rund um das elektrische Fahren an den Start.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    10.12.14
    Modelle

    Fünf Sterne für den Audi A3 Sportback e-tron bei Euro NCAP

    Das Euro NCAP Konsortium hat den neuen Audi A3 Sportback e tron* bei der Crash Sicherheit mit der Höchstnote von fünf Sternen bewertet. Damit gehört der erste serienmäßige Plug in Hybrid von Audi zu den sichersten Autos seiner Klasse.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    28.11.14
    Unternehmen

    Deutschland-Premiere: Bundesweit laden und tanken mit einer Karte

    Voller Komfort: Die „Charge&Fuel Card“ ermöglicht Kunden von Audi und Volkswagen Pkw ab Januar 2015 bundesweit Strom und herkömmlichen Kraftstoff zu tanken. Mit der Karte von Volkswagen Financial Services profitieren sie von der einfachen Abrechnung aus einer Hand und attraktiven, transparenten Tarifen. Eine Kartengebühr fällt nicht an. Im gesamten ersten Halbjahr 2015 kann sogar völlig kostenlos Strom geladen werden.
  • Audi-Standort Ingolstadt
    21.11.14
    Modelle

    Auf der Linie und im Takt: Die Produktion des Audi A3 Sportback e-tron

    Rund 50 Autos am Tag, im selben Takt und auf derselben Linie wie die anderen Modelle: Audi fährt jetzt die Produktion des Audi A3 Sportback e-tron* hoch. Das erste Plug-in-Hybridmodell der Marke fertigt der Premiumhersteller im Stammwerk Ingolstadt.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    03.10.14
    Modelle

    eCar Award für Audi A3 Sportback e-tron

    Audi punktet mit seiner Plug-in-Hybrid-Strategie. Beim eCar Award von Auto Bild und Auto Test fährt Audi mit dem A3 Sportback e-tron* und der Studie TT offroad concept auf Platz eins.
  • Audi A3
    01.10.14
    Modelle

    Audi A3, A3 Sportback, A3 Sportback e-tron, A3 Sportback g-tron und A3 Cabriolet und A3 Limousine

    Mit dem A3 demonstriert Audi seine Technikkompetenz in allen Bereichen. Durch konsequenten Leichtbau bringt der Kompakte als 1.4 TFSI leer nur 1.175 Kilogramm auf die Waage – Bestwert in seiner Klasse. In der Karosserie wirken sich hier vor allem die formgehärteten Stähle in der Fahrgastzelle und die Aluminium-Anbauteile – Motorhaube und Kotflügel – aus. Eine internationale Journalisten-Jury hat den A3 zum World Car of the Year 2014 gewählt.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    31.07.14
    Modelle

    Der Audi A3 Sportback e-tron geht an den Start

    Saubere Leistung: Ab sofort ist der erste Plug-in-Hybrid von Audi, der A3 Sportback e-tron*, für Kunden in Europa bestellbar. Rund 410 europäische Audi-Händler – davon 105 in Deutschland – bieten den A3 Sportback e-tron auf dem deutschen Markt zu einem Basispreis von 37.900 Euro an. Ein individueller Installationscheck, das Sonderpaket „e-tron plus“ und Ökostrom von Audi runden das Angebot um den Audi A3 Sportback e-tron ab. Der kompakte Stromer wird im Winter dieses Jahres an die ersten Kunden übergeben.
  • Audi A3 Limousine
    17.04.14
    Modelle

    Audi A3 ist World Car of the Year 2014

    Der Audi A3*, der kompakte Premium-Bestseller der Marke mit den Vier Ringen, ist World Car of the Year 2014. Es ist der zweite Gesamtsieg von Audi in der zehnjährigen Geschichte der World Car of the Year Awards nach dem Gesamterfolg des Audi A6 im Jahr 2005. *Alle Kraftstoffverbrauchswerte für die vorstehend genannten, auf dem deutschen Markt erhältlichen Modelle finden Sie in der Liste am Ende dieser MediaInfo.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    15.04.14
    Modelle

    Der Audi A3 Sportback e-tron

    Mit dem A3 Sportback e-tron* präsentiert Audi ein Plug-in-Hybridauto der neuesten Generation. Der Premium-Kompakte wird ab 2014 verkauft und ist ein echter Audi. Er vereint sportliche Kraft mit beeindruckender Effizienz und hohe Fahrfreude mit vollem Alltagsnutzen. Der A3 Sportback e-tron bietet 150 kW (204 PS) Systemleistung und verbraucht auf 100 kmKilometer im Mittel nur 1,5 Liter Benzin. Im elektrischen Modus beträgt sein Aktionsradius bis zu 50 Kilometer mit dem TFSI-Motor kommen weitere 890 Kilometer hinzu. *Die gesammelten Verbrauchswerte aller genannten und für den deutschen Markt erhältlichen Modelle entnehmen Sie der Auflistung am Ende dieser MediaInfo.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    27.03.14
    Modelle

    Audi Energie: Audi und LichtBlick bieten Ökostrom an

    Begleitend zur Markteinführung des A3 e tron* bietet Audi seinen Kunden in Deutschland Ökostrom an – so genannte Audi Energie. Kooperationspartner ist der Hamburger Energieversorger LichtBlick SE. Mit Audi Energie ist der A3 e tron im elektrischen Fahrbetrieb komplett emissionsfrei unterwegs.
  • Audi A3 Sportback g-tron
    13.02.14
    Modelle

    Audi A3 g-tron: Start frei für den Vorverkauf

    Der Audi A3 g-tron kommt auf die Straße. Am 13. Februar startet der Vorverkauf im deutschen Handel. Der Basispreis beträgt 25.900 Euro. Mit der Audi e-gas Tankkarte können Kunden ihren A3 g-tron auf Wunsch klimaneutral mit Audi e-gas betreiben.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    10.09.13
    Modelle

    Der Audi A3 Sportback e-tron

    Mit dem A3 Sportback e-tron präsentiert Audi ein Plug-in-Hybridauto der neuesten Generation. Der Premium-Kompakte wird ab 2014 verkauft und ist ein echter Audi. Er vereint sportliche Kraft mit beeindruckender Effizienz und hohe Fahrfreude mit vollem Alltagsnutzen. Der A3 Sportback e-tron bietet 150 kW (204 PS) Systemleistung und verbraucht auf 100 Kilometer im Mittel nur 1,5 Liter Benzin. Im elektrischen Modus beträgt sein Aktionsradius bis zu 50 Kilometer mit dem TFSI-Motor kommen weitere 890 Kilometer hinzu.
  • Audi A3 Limousine
    10.09.13
    Modelle

    Audi A3, A3 Sportback und A3 Limousine

    Mit dem Audi A3 demonstriert Audi seine Technikkompetenz in allen Bereichen. Die Leichtbautechnologie verhilft dem Premium-Kompakten zu wegweisend niedrigem Gewicht. Der A3 1.4 TFSI bringt leer nicht mehr als 1.175 Kilogramm auf die Waage – Bestwert in seiner Klasse. Sein Leergewicht wurde um bis zu 80 Kilogramm gesenkt. In der Karosserie wirken sich hier vor allem die formgehärteten Stähle in der Fahrgastzelle und die Aluminium-Anbauteile – Motorhaube und Kotflügel – aus.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    10.09.13
    Modelle

    Audi A3 Sportback e-tron fährt an den Start

    Als erstes Plug-in-Hybridauto von Audi ermöglicht der Audi A3 Sportback e-tron, mit höchst sportlicher Performance bis zu 50 Kilometer rein elektrisch – und damit lokal emissionsfrei – zu fahren. Gerade noch testen Motorjournalisten aus aller Welt auf der IAA in Frankfurt die Serienversion. Ab Frühjahr 2014 kommt der 150 kW (204 PS) starke Fünftürer dann zu den Kunden. Der Preis beträgt in Deutschland rund 37.000 Euro.
  • Audi e-gas-Anlage
    25.06.13
    Modelle

    Weltpremiere: Audi eröffnet Power-to-Gas-Anlage

    Heute eröffnet Audi die e-gas-Anlage in Werlte. Damit baut Audi als erster Automobilhersteller eine Kette nachhaltiger Energieträger auf. An ihrem Anfang stehen Grünstrom, Wasser und Kohlendioxid. Die Endprodukte sind Wasserstoff und synthetisches Methan: das Audi e-gas.
  • Audi A3 Sportback g-tron
    27.05.13
    Modelle

    Der Audi A3 Sportback g-tron

    Mit dem A3 Sportback g-tron unternimmt Audi einen großen Schritt in die nachhaltige Mobilität der Zukunft. Der fünftürige Premium-Kompakte, der Ende des Jahres auf den Markt kommt, kann neben fossilem Erdgas auch klimaschonendes Audi e-gas, das Audi selbst in einer neu errichteten Power-to-Gas-Anlage produziert, als Kraftstoff nutzen. Damit bringt er Ökologie, Ökonomie und Hightech auf wegweisende Art zusammen.
  • Audi R18 e-tron quattro
    27.05.13
    Modelle

    Der Audi R18 e-tron quattro

    Der Audi R18 e-tron quattro, der Sieger des 24-Stunden-Rennens von Le Mans 2012, folgt einem ganz eigenen Konzept. Der Hybridantrieb des LMP1-Prototyps ist auf die Bedingungen des Motorsports zugeschnitten – dem intensivsten Testfeld für die Serienentwicklung.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    27.05.13
    Modelle

    Der Audi A3 Sportback e-tron

    Mit dem A3 Sportback e-tron präsentiert Audi ein Plug-in-Hybridauto der neuesten Generation. Der Premium-Kompakte wird ab 2014 verkauft und ist ein echter Audi. Er vereint sportliche Kraft mit beeindruckender Effizienz und hohe Fahrfreude mit vollem Alltagsnutzen. Der A3 Sportback e-tron bietet 150 kW (204 PS) Systemleistung und verbraucht auf 100 km im Mittel nur 1,5 Liter Benzin. Im elektrischen Modus beträgt sein Aktionsradius bis zu 50 Kilometer mit dem TFSI-Motor kommen weitere 890 Kilometer hinzu.
  • Audi A3 Sportback g-tron
    01.03.13
    Modelle

    Der neue Audi A3 Sportback g-tron

    Mit dem A3 Sportback g-tron macht Audi einen großen Schritt hin zu nachhaltiger Mobilität. Der kompakte Fünftürer, der sein Debüt Ende des Jahres geben wird, kann den CO2-neutralen Kraftstoff Audi e-gas nutzen. Dieser wird künftig in der Power-to-Gas-Anlage in Werlte produziert. Dadurch bringt dieses neue Automobil Ökologie, Ökonomie und Hightech auf wegweisende Art zusammen.
  • Audi A3 Sportback e-tron
    21.02.13
    Modelle

    Der Audi A3 e-tron

    Audi arbeitet mit Hochdruck weiter an der Elektrifizierung des Antriebs durch die Plug-in-Hybridtechnologie. Die Marke mit den Vier Ringen zeigt auf dem Genfer Automobilsalon 2013 den Audi A3 e-tron. Mit einer Systemleistung von 150 kW (204 PS) und dem Systemdrehmoment von 350 Nm sind sportliche Fahrleistungen garantiert.
  • Audi A6 L e-tron concept
    23.04.12
    Modelle

    Technikstudie debütiert auf der Auto China 2012

    Audi präsentiert auf der Auto China 2012 in Peking sein erstes e-tron Konzept in der Oberklasse – die Technikstudie Audi A6 L e-tron concept. Der kraftvoll motorisierte Plug-in-Hybrid, der eine Reichweite von bis zu 80 km rein elektrisch fahren kann, ist gezielt auf die chinesischen Bedürfnisse ausgelegt.
  • Audi A2 concept
    07.09.11
    Modelle

    Der Audi A2 concept – Raum-Konzept mit by-wire-Technologie auf Premiumniveau

    Mit dem rein elektrisch angetriebenen A2 concept gewährt Audi auf der 64. IAA in Frankfurt am Main einen weiteren Ausblick auf die elektrische Mobilität der Zukunft. Die Technikstudie ist ein klassisches Raum-Konzept auf Premiumniveau, sie bietet vier Personen großzügig Platz.
  • Audi A2 concept
    02.09.11
    Modelle

    Der Audi A2 concept – Raum-Konzept mit by-wire-Technologie auf Premiumniveau

    Mit dem rein elektrisch angetriebenen A2 concept gewährt Audi auf der 64. IAA in Frankfurt am Main einen weiteren Ausblick auf die elektrische Mobilität der Zukunft. Die Technikstudie ist ein klassisches Raum-Konzept auf Premiumniveau, sie bietet vier Personen großzügig Platz.
  • Audi urban concept Spyder
    17.08.11
    Modelle

    Der Audi urban concept – ein Fahrzeugkonzept ohne Vorbild

    Audi öffnet einmal mehr neue Horizonte – der Audi urban concept ist ein 1+1-sitziges, ultraleichtes Fahrzeug für urbane Ballungsräume. Die Technikstudie, die auf der IAA 2011 gezeigt werden wird, sprengt alle gängigen Kategorien – der Audi urban concept vereint Elemente eines Rennwagens, eines Fun-Cars und eines City-Autos zu einem radikal neuen Konzept. Neben der Sportback-Karosserie präsentiert Audi auch eine Spyder-Variante.
  • Audi urban concept
    10.08.11
    Modelle

    Der Audi urban concept – ein Fahrzeugkonzept ohne Vorbild

    Audi öffnet einmal mehr neue Horizonte – der Audi urban concept ist ein 1+1-sitziges, ultraleichtes Fahrzeug für urbane Ballungsräume. Die Technikstudie, die auf der IAA 2011 gezeigt werden wird, sprengt alle gängigen Kategorien – der Audi urban concept vereint Elemente eines Rennwagens, eines Fun-Cars und eines City-Autos zu einem radikal neuen Konzept.
  • Audi A3 e-tron concept
    19.04.11
    Modelle

    Geballtes Technik-Knowhow – Die Technikstudie Audi A3 e-tron concept

    Audi präsentiert in Shanghai eine attraktive Technikstudie – den A3 e-tron concept. Die viersitzige Stufenhecklimousine bündelt das ganze technologische Knowhow der Marke – vom weiter optimierten Bediensystem MMI über das Highend-Infotainment bis zum Antrieb. Der Plug-in-Hybrid sorgt mit seinen zwei Aggregaten und den Lithium-Ionen-Akkus, die genügend Energie speichern, um bis zu 54 km rein elektrisch zu fahren, für hohe Effizienz im Umgang mit Kraftstoff.
  • 13.07.10
    Modelle

    Audi ur-quattro und R8 e-tron gewinnen Silvretta Classic und E-Auto Rallye

    Mit dem Audi e-tron Technikträger auf Basis des R8 und dem Audi ur-quattro von 1988 hat das Team Audi bei der ersten „Silvretta E-Auto Rallye Montafon 2010“ und der 13. „Silvretta Classic Montafon“ einen Doppelsieg für die Vier Ringe eingefahren. Der dreimalige Mille Miglia-Gewinner Luciano Viaro sicherte sich den ersten Platz der Oldtimerrallye. Entwicklungsvorstand Michael Dick und Werksfahrer Lucas Luhr steuerten den Audi e-tron Elektrosportwagen nach 167,5 Kilometern mit dem besten Ergebnis über die Ziellinie.
  • Audi präsentiert beim bedeutendsten Sportwagen-Rennen des Jahres einen Technikträger des Audi e-tron auf Basis des R8
    14.06.10
    Modelle

    Audi e-tron beim 24h-Rennen in Le Mans

    Audi präsentiert beim bedeutendsten Sportwagen-Rennen des Jahres einen Technikträger des Audi e-tron auf Basis des R8. Im Rahmen von „Le Mans vers le futur“, einer Demonstrationsfahrt für Elektrofahrzeuge, steuert Rennsportlegende Frank Biela den Hochleistungssportwagen mit reinem Elektroantrieb. Damit gibt Audi beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans seinen Fans einen Ausblick auf die Faszination sportlicher E-Fahrzeuge.
  • Audi e-tron
    01.06.10
    Modelle

    Audi bei der Michelin Challenge Bibendum erfolgreich

    Audi ist erfolgreich bei der Michelin Challenge Bibendum 2010 gestartet. Schon zum Auftakt des Forums für nachhaltige Mobilität in Rio de Janeiro hat die Marke mit den Vier Ringen zwei Siege geholt. Auf diese beiden Hauptpreise – den Gesamtsieg bei der Rallye mit dem Leichtbau-A5 und den Designpreis für den Elektro-Sportwagen Audi e-tron – ist Audi sehr stolz. Auch der serienmäßige A3 1.6 TDI, das dritte Modell der Marke bei der Challenge Bibendum, schlug sich hervorragend. Audi wertet diese Erfolge als Bestätigung seiner Strategie für die Mobilität der Zukunft.
  • Audi e-tron Detroit Showcar
    11.01.10
    Modelle

    Detroit-Showcar Audi e-tron zeigt eine weitere Variante eines von Audi entwickelten Elektrofahrzeuges

    Auf der ersten großen Automobilmesse des Jahres 2010 stellt Audi die Studie eines kompromisslosen puristischen Kompakt-Sportwagens mit reinem Elektroantrieb vor. Das Detroit-Showcar Audi e-tron, so der Name des 3,93 Meter langen und 1,78 Meter breiten sowie nur knapp 1,22 Meter flachen Zweisitzers, ist damit nur wenige Monate nach dem Debüt des Audi e-tron bei der IAA 2009 das zweite Elektro-Konzeptfahrzeug der Marke mit den vier Ringen.
  • Audi e-tron
    15.09.09
    Modelle

    Der Audi e-tron

    Audi präsentiert das Highlight der IAA 2009: den e-tron, einen Hochleistungssportwagen mit reinem Elektroantrieb. Vier Motoren – je zwei an der Vorder- und Hinterachse – treiben die Räder an, sie machen die Studie zu einem echten quattro. Mit 230 kW (313 PS) und 4.500 Nm Drehmoment beschleunigt der Zweisitzer in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h, der Zwischenspurt von 60 auf 120 km/h ist in 4,1 Sekunden abgehakt. Der Lithium-Ionen-Akku stellt einen real nutzbaren Energieinhalt von 42,4 Kilowattstunden bereit, er erlaubt eine Reichweite von etwa 248 Kilometer.
Zurück zum Seitenanfang