Zum Seiteninhalt springen
  • Login
  • deen
Modelle

Audi A5 Sportback g-tron

Audi A5 Sportback g-tron

Audi baut seine g-tron-Flotte weiter aus. Der Audi A5 Sportback g-tron ist nach dem A3 Sportback g-tron und dem A4 Avant g-tron das dritte Modell, das der Kunde wahlweise mit klimaschonendem Audi e‑gas beziehungsweise Erdgas (CNG) oder Benzin betreiben kann.

Basisinformation

  • 07.09.16
    Modelle

    Der neue Audi A5 und S5 Sportback

    Das emotionale Design eines Coupés und die Funktionalität eines Avant passen gut zusammen – das beweist der neue Audi A5 Sportback* auf eine besonders elegante Weise. Seine kraftvolle, fließende Silhouette macht ihn zu einem echten Ästheten mit viel Platz im Innenraum. Unter der Karosserie beeindruckt das fünftürige Coupé mit einem neu entwickelten Fahrwerk, leistungsstarken Antrieben sowie innovativen Infotainment-Lösungen. Das intelligente Zusammenspiel verschiedener Fahrerassistenzsysteme weist die Richtung ins Zeitalter des pilotierten Fahrens. Die Gewichtsreduktion gegenüber dem Vorgängermodell liegt bei bis zu 85 Kilogramm. *Die Verbrauchs- und Emissionswerte aller im Text genannten und auf dem deutschen Markt verfügbaren Modelle entnehmen Sie der Auflistung im letzten Kapitel dieser Basisinformation.

Pressemitteilungen

  • 07.03.17
    Technik

    Neues Audi e-gas-Angebot in Serie: 80 Prozent weniger CO2-Emissionen

    Audi unterbreitet ein besonders nachhaltiges Angebot: Ab sofort stattet der Autobauer seine Kunden für den Betrieb des A3 Sportback g-tron* für drei Jahre serienmäßig mit dem klimaschonenden Audi e-gas aus – Kunden zahlen nur den regulären Preis für Erdgas. Damit senkt Audi die CO2-Emissionen der g-tron-Flotte im Gasbetrieb um 80 Prozent**. Im Frühsommer 2017 baut Audi mit den beiden neuen Modellen A4 Avant g-tron* und A5 Sportback g-tron* seine g-tron-Produktpalette weiter aus – für diese gilt ebenfalls das serienmäßige e-gas-Angebot.

Weitere Inhalte

Zurück zum Seitenanfang